Logitech G402 Gaming Maus im Test

Die 910-004067 Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus im Test

By Chris, 30. Juni 2017

Die 910-004067 Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus im Test

Die G402 Hyperion Fury aus dem Hause Logitech wird vom Hersteller selbst als „weltweit schnellste Gaming-Maus“ bezeichnet. Ob 910-004067 Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus ihrem Ruf gerecht werden und in unserem Test bestehen konnte, werden wir in unserem Test-Bericht genauer beleuchten.

Die Testsituation

Der Funktionstest wurde mit einem System der folgenden Komponenten durchgeführt:

  • Mainboard: Asus ROG Crosshair VI Hero Gaming Mainboard Sockel AM4
  • Arbeitsspeicher: G.Skill Trident Z RGB 16GB DDR4 16GTZR Kit 3200 CL16
  • Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
  • Grafikkarte: Asus ROG Strix-RX580-O8G-Gaming AMD Radeon
  • Festplatte: Samsung 960 PRO MZ-V6P512BW Interne Solid State Drive

In unserem actiongeladenen Test der Logitech G402 Hyperion Fury schossen wir uns durch beliebte MOBAs wie Dota 2, Overwatch und überlebten die Schlachtfelder der Battlefield Serie.
Aber auch im PVP des beliebten MMORPG Klassikers World of Warcraft konnten wir mit der Logitech G402 Hyperion Fury sehr gut bestehen. Ebenfalls angespielt wurde Doom und The Witcher.
Der optische Sensor kombiniert mit der Logitech Delta Zero-Technologie ermöglicht eine äußert genau Zielverfolgung, die durch die kabelgebundene Übertragung ohne Verzögerung beim Rechner ankommt. Obwohl das Gewicht der Gaming Maus nicht individuell eingestellt werden kann, gewöhnten wir uns sehr schnell an das Gameplay mit der G402.
Besonders gefallen hat uns die im Spiel anpassbare Empfindlichkeit der Sensoren. Wie der Hersteller angibt, konnten wir diese tatsächlich nach einigen Spielminuten und etwas Übung direkt im Gameplay umstellen und so von zielgenauem Schießen aus der Ferne mit niedriger DPI Zahl zu einer blitzschnellen Flucht mit 4000 DPI ansetzen. Hier war uns der direkte Vergleich von Herstellerangabe und Umsetzbarkeit wichtig.

Funktionen

  • 8 programmierbare Tasten
  • 4 versch. DPI-Stufen: 250 dpi – 4000 dpi
  • Empfindlichkeit und DPI-Einstellungen im Spiel anpassbar
  • Logitech Gaming Software verfügbar
  • gummierte Griffflächen
  • ergonomische Verbesserung der klassischen G400-Form
  • schnelle Reaktion möglich, dank der durchdachten Tastenanordnung
  • kabelgebunden

 

Technische Daten

  • Artikelnummer 910-004067
  • Signalrate: 1 ms
  • 32 bit ARM-Prozessor
  • Fusion-Engine Hybridsensor
  • High Speed Klicks
  • Full-Speed-USB
  • Auflösung 240 – 4000 dpi
  • Max. Beschleunigung: > 16 G
  • Max. Geschwindigkeit: > 500 ips
  • Mikroprozessor: 32 Bit
  • USB-Signalrate: 1000 Hz (1 ms)
  • Dynamischer Reibungskoeffizient: 0,09 µ (k)
  • Statischer Reibungskoeffizient: 0,14 µ (s) (auf Holzfurnieroberfläche gestestet, Gleitfähigkeit laut Hersteller)
  • Gewicht und Maße: Höhe: 136 mm, Breite: 72 mm, Tiefe: 41 mm
  • Gesamtgewicht: 144 g (inklusive Kabel)
  • Einzelgewicht: 108 g (ohne Kabel)
  • Kabellänge: 2,1 m

Die Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Software wird mitgeliefert, lässt sich aber auch jederzeit neu herunterladen: Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Software hier herunterladen


Verarbeitung, Ergonomie und Material

Optisch ist die Logitech G402 Fury recht einfach gehalten. Mit einer blauen Beleuchtung wirkt sie stylisch, aber auch nicht zu überladen. Wem unterschiedliche Farben wichtig sind, wird mit der G402 Fury vielleicht nicht ganz zufrieden sein. Doch natürlich tut das der Funktionalität keinen Abbruch.
Wie die meisten Gaming Mäuse ist die Logitech G402 Fury für Rechtshänder entworfen und bietet eine Ablage für den Daumen. Je nachdem, welche Griff-Form ein Spieler bevorzugt und wie groß die Hand ist, kann man mit der Fury G402 die perfekte Gaming Maus gefunden haben oder eben nicht. Dies möchten wir jedoch nicht als Bewertungskriterium nehmen. Hier zählen individuelle Gegebenheiten und Vorlieben.
Die Verarbeitung der Maus ist solide. Es klappert nichts und die Druckmomente sind gut gewählt. Die Griffflächen sind gummiert und bieten im Spielgeschehen die notwendige Rutschfestigkeit.

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Logitech G402 Hyperion Fury Gaming Maus

Fazit

Für einen Kaufpreis zwischen 40 – 60 Euro erhält man mit der Logitech G402 Hyperion Fury eine gute Gaming Maus mit praktikablen Möglichkeiten. Ergonomie und Beschaffenheit eignen sich sehr gut für längere Spielzeiten, die Genauigkeit ist perfekt und durch ihre Funktionalität können sowohl Shooter, als auch MMORPGs und PVP erfolgreich gemeistert werden. Für die Logitech G402 Hyperion Fury geben wir deshalb eine absolute Kaufempfehlung!