LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

Der LG 43UD79-B Ultra HD Gaming Monitor im Test

By Chris, 23. Juli 2017

Der LG 43UD79-B Ultra HD Gaming Monitor im Test

Darf es auch etwas mehr sein? Diese Frage stellte sich wohl auch der Monitorhersteller LG und hat mit dem neuen LG 43UD79-B einen richtig großen Gaming Monitor mit einer Bildschirmdiagonale von stolzen 108cm / 43 Zoll auf den Markt gebracht. Der LG 43UD79-B Monitor verfügt über eine Ultra HD Auflösung, SplitScreen, Black Stabilizer, Dynamic Action Sync sowie ein 2.0 Soundsystem aus der Audioschmiede Harman/Kardon. Das anthrazitfarbene Kunststoffgehäuse sieht ansprechend aus und ist hochwertig verarbeitet. Eine Höhenverstellung ist beim LG 43UD79-B nicht vorgesehen, was jedoch aufgrund der enormen Displaygröße auch nicht weiter ins Gewicht fällt. Der LG Monitor besitzt zahlreiche Anschlussmöglichkeiten und es lassen sich bis zu vier Quellen zeitgleich mittels Screensplitting darstellen. Der 43 Zoll LG Monitor ist seit dem 2. Quartal im Fachhandel für unter 800 Euro erhältlich. Wir haben uns den neuen LG 43UD79 Monitor einmal näher angeschaut und einem Praxistest unterzogen.

 

 

Bildqualität

Kommen wir nun zum wichtigsten Punkt, der Bildqualität. Der LG 43UD79-B besitzt ein 43 Zoll Display mit Ultra HD Auflösung. Das verbaute AH-IPS Panel ist besonders blickwinkelstabil und ermöglicht einen Betrachtungswinkel annähernd der 180° Grenze.  Zum Einsatz kommt hier ein natives 8Bit Panel, welches eine Farbtiefe von 24Bit bzw. 16,7Mio Farben darstellen kann. Auf dem amerikanischen Markt wird das gleiche Modell allerdings mit einem 10Bit Panel (8Bit + 2Bit FRC) angeboten und kann 1.06 Mrd. Farben wiedergeben. Weshalb die in Deutschland erhältliche Version auf native 8Bit reduziert wurde, konnte uns LG nicht mitteilen. Möglich wäre jedoch, dass die Funktion zu einem späteren Zeitpunkt über ein Firmware Update freigeschaltet werden kann.

Der LG 43UD79-B bietet eine bemerkenswerte Bildqualität mit einer gleichmäßigen Panel-Ausleuchtung bis in die Ecken. Störende Bildfehler wie defekte Pixel, Backlightbleeding oder Clouding konnten nicht festgestellt werden. Der Monitor zeugt von einem hohen Kontrast mit einem tiefen Schwarzwert und kräftigen Farben. Weniger gefallen hat uns, dass der LG Monitor keine GPU Frame Synchronisation wie Nvida G-Sync oder AMD Freesync unterstützt. Im Test war bei Spielen leichtes Bildschirm-Tearing und Ruckeleffekte festzustellen.  Ansonsten kann der LG 43UD79-B mit seiner Bildqualität durchaus überzeugen.

 

 

Tonqualität

LG hat seinem neuen 43 Zoll Monitor ein ordentliches Soundsystem spendiert. Das integrierte Lautsprechersystem stammt vom HiFi Spezialisten Harman/Kardon und liefert einen beeindruckenden Klang. Die auf der Unterseite angebrachten Bass-Reflexlautsprecher leistet 2x 10 Watt und bleiben auch bei einer möglichen Wandmontage uneingeschränkt nutzbar. Die Töne werden klar und kraftvoll wiedergegeben. Lediglich bei sehr tiefen Tönen und Bässen fehlt es dem Soundsystem spürbar an Volumen.

 

Ausstattung

Der LG 43UD79-B Monitor besitzt eine umfangreiche Ausstattung und bietet zahlreiche Anschlussmöglichkeiten. Auf der Rückseite befinden sich insgesamt 4 HDMI Eingänge (2 xHDMI 2.0 und 2x HDMI 1.4), ein Display Port Anschluss, sowie ein eingebauter USB-C Hub mit zwei USB 3.0 Ports. Der LG kann bis zu 4 HDMI Geräte zeitgleich und unabhängig voneinander darstellen. Je nach Wunsch lässt sich der 43 Zoll Monitor in bis zu vier Displaysegmente, mit einer Diagonale von je 21,5 Zoll, unterteilen und kann somit alle 4 Quellen gleichzeitig wiedergeben. Alternativ ist auch eine Bild-in-Bild Wiedergabe möglich und kann nach Belieben eingerichtet werden. Sehr hilfreich fanden wir die mitgelieferte IR-Fernbedienung, mit der die Bild- und Audio-Optionen sowie das Setup eingestellt werden können.

 

 

Anschlüsse

  • 2x HDMI 2.0
  • 2x HDMI 1.4
  • 1x Display Port
  • 1x USB C
  • 2x USB 3.0
  • 1x 3,5mm Klinke Kopfhörer

 

Technische Daten  

  • Marke: LG
  • Modell: 43UD79-B
  • Bildschirmdiagonale: 43 Zoll / 108cm
  • Video Auflösung: 3840 x 2160
  • Bildwiederholfrequenz: 60Hz
  • Panel: AH-IPS Panel
  • Panel Typ: 8Bit + 2Bit FRC (Nur 8Bit aktiviert)
  • Hintergrundbeleuchtung: White LED
  • Farbdarstellung: 16.7 Mio Farben
  • Betrachtungswinkel: 178°
  • Helligkeit: 350 cd/m²
  • Kontrast: 1000:1
  • Reaktionszeit (Grau zu Grau) 5ms
  • Lautsprecher: 2 Kanal Harman/Kardon
  • Leistung: 2x 10 Watt
  • VESA: 200 x 200mm

 

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

LG 43-UD79-B Gaming Monitor 108cm / 43 Zoll

 

Fazit

Der LG bietet neben einer beachtlichen Bildgröße auch eine umfangreiche Ausstattung mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten und einer hervorragenden Audioqualitäten. Der LG kann trotz des schwächeren 8Bit Panels mit einer guten Bildqualität überzeugen. Der 43 Zoll LG Monitor ist für unter 800 Euro erhältlich.