Das Logitech G533 Gaming-Headset mit DTS-7.1-Sorround-Sound im Test

By Chris, 11. August 2017

Das Logitech G533 Gaming-Headset mit DTS-7.1-Sorround-Sound im Test

Mit dem Wireless G533 Gaming Headset bringt Logitech ein schlichtes 7.1 – Surround – Sound Gerät auf den Markt. Auf das sonst beliebte und für die Optik gern verwendete Leuchten in allerlei Farben wurde bewusst verzichtet, was der Akkulaufzeit zugute kommt. Wir haben das Logitech G533 Gaming Headset genauer unter die Lupe genommen und fassen unsere Testergebnisse einmal für Euch zusammen.

Logitech verzichtet beim G533 nicht nur auf die Beleuchtung. Es wurde ebenso kein Smartphone-Anschluss installiert. Somit konzentriert sich die Technik im G533 auf gute Leistung und lange Nutzungsdauer. In der Theorie ein gutes Konzept, doch wie sieht es im Praxistest aus?

Längere Laufzeit als eigene Konkurrenz-Produkte

Statt wie das G933 nur 12 Stunden Akkulaufzeit ohne Beleuchtung oder 8 Std. mit eingeschalteter RGB-Beleuchtung, hält der austauschbare Akku beim G533 ganze 15 Std. Ein dicker Pluspunkt für das Logitech G533.

Kabellose Übertragung bis zu 15 m

Logitech designte das Gaming Headset G533, um auch durch Wände und in einer mit elektromagnetischen Störungen belasteten Umgebung eine stabile Übertragung zu gewährleisten. Der Audioverlust hält sich auch in unserem Test sehr gering. Hierzu installierten wir den PC zwei Räume weiter und testeten die Übertragung. Je nach Standort des Nutzers war der Sound hier ebenso klar, als wäre man im gleichen Raum (Die Distanz maß hier ca 14 – 15m). Lediglich an Stellen mit extrem vielen Störsignalen (WLAN, andere Rechner mit Funkempfang und Smartphones) wurde das Signal teilweise leicht unterbrochen. Im Vergleich mit anderen Gaming Headsets sehen wir hier jedoch ein dickes Plus. Auch die Sprachübertragung funktioniert tadellos, das Mikrofon mit Rauschunterdrückung befindet sich an einem klappbaren Bügel und schaltet sich beim Hochklappen stumm.

Die 7.1-DTS-Surround-Simulation Headphone:X simuliert einen räumlichen Sound und lässt sich nach den persönlichen Wünschen regulieren. So kann man jeden der 7 Kanäle individuell einstellen, um bestimmte Effekte im Spiel zu verstärken oder eine bessere Richtungswahrnehmung zu erhalten.

Programmierbare Profileinstellungen für den PC

Nutzt man die mitgelieferte Logitech Gaming Software, so kann man eine Feinanpassung der Audioeinstellungen vornehmen. Hier stehen ein Equalizer, Einstellungsmöglichkeiten für die einzelnen Surround-Sound-Kanäle, die Seitengeräusche und die Mikrofonlautstärke zur Verfügung. Selbst der Knopf für die Stummschaltung kann umprogrammiert werden, so daß er eine für eine andere Funktion genutzt werden kann.

Verarbeitung, Material und Ergonomie

Das Over-Ear-Gaming Headset wurde ergonomisch angenehm entworfen. Die atmungsaktiven Ohrpolster wurden aus Mesh gefertigt und können für die Reinung leicht abmontiert werden.

Der Bügel und die Ohrmuscheln bestehen aus Kunststoff, der jedoch solide verarbeitet ist und durch sein leichtes Gewicht lange getragen werden kann. Die Steuerungselemente befinden sich auf der linken Seite. Wer auf die Optik fokussiert ist, hat unter Umständen Probleme mit der glatten Ohrmuschelabdeckung. Hier fallen Fingerabdrücke sehr schnell ins Auge.

Für eine Dauernutzung eignet sich das G533 sehr gut. Auch nach langer Nutzung sitzt es noch fest auf dem Kopf und verrutscht auch dann nicht, wenn man es zwischendurch nur einseitig trägt, weil man mit seiner Umgebung kommunizieren möchte.

Funktionen

  • Design: Over-Ear
  • Pro-G™ – Stereo-Lautsprecher mit DTS Headphone:X 7.1 Surround-Sound
  • Audiokanäle individuell einstellbar, Feinsteuerung von Equalizer, Surround-Sound, Seitengeräuschen und Mikrofonlautstärke möglich
  • Einklappbares Mikrofon mit Rauschunterdrückung und automatischer Stummschaltung
  • Mikro-Geräuschfilter
  • Stummschaltungs-Knopf umprogrammierbar nach Wunsch
  • Kabellose Übertragung per Funk mittels Empfänger im USB-Stick-Format
  • Akkulaufzeit: 15 Std. (Ladestand kann per Software überwacht werden)
  • Atmungsaktive Sport-Ohrpolster aus Mesh
  • Gewicht: 350 g
  • Maße: H 197 mm x B 189 mm x T 85 mm
  • 2 Jahre Garantie
  • Systemvoraussetzungen: Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7
  • USB-Anschluss
  • Internetverbindung zum Herunterladen optionaler Software
  • Lieferumfang: Gaming-Headset, kabelloser USB-Adapter, USB-Ladekabel, Bedienungsanleitung

Die Logitech Gaming Software kann hier heruntergeladen werden.

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Das Wireless Gaming Headset Logitech G533 im Test

Fazit

Mit dem Logitech G533 Wireless Gaming Headset hat der Hersteller ein passables Gaming Headset auf den Markt gebracht. Der Verzicht auf Beleuchtung ist unserer Meinung nach gut durchdacht. Somit konzentriert sich die gesamte Technik auf Leistung und Akkulaufzeit. Preislich angemessen erhält man mit dem Logitech G533 ein gutes Gaming Headset mit guten Sound und rauscharmer Mikrofonübertragung.